Mittelbeschaffung 2008 bis 2019

 Mittelbeschaffung 2008 bis 2019

Gründung Engel gibt es überall als Privatinitiative 2008, mit Leistungsabrechnung über Lions Hilfswerk

Hilfsvolumen für die Jahre 2008 bis 2010 =  ca.                                                                                       40.000,00 Euro

Umwandlung in e.V. und Anerkennung der Gemeinnützigkeit (Wichtig für Spendenbescheinigungen) im Jahr 2011

Seither Leistungsabrechnung selbst

Hilfsvolumen für die Jahre 2011 bis 2019 =                                                                                               185.000,00 Euro

Zuzüglich mehrmalige Spenden von Kunstobjekte  für Kunstversteigerungen an die Lions Clubs:

Duisburg-Mercator, Datteln, Leverkusen, ….. im Gesamtwert von ca.                                                  10.000,00 Euro

Wie hatten/haben wir die benötigten Gelder generiert:

  • Durch Kunstausstellungen (seit 5 Jahren) „Kunst hilft Kindern“ (finden im 2-Jahres-Rhythmus statt)
  • Spendengelder von Privatpersonen, Firmen, Belegschaftsmitgliedern, Geldinstituten, Geburtstags- Jubiläums- und Trauergeldern.
  • Osterei-Tombola-Aktion 2017, 2018, 2019, 2020 …..
  • Suche nach Sponsoren für Sachleistungen
  • Durch Kalenderverkäufe aus Malwettbewerben Kinder helfen Kindern (2017 eingestellt)
  • Verkäufe von handgefertigten Pantoffel aus Nepal (vom VK-Erlös geht 50 % an die Kinder aus Nepal) (eingestellt)
  • Handgefertigte Marmeladen, Deko-Gegenstände, etc. etc. auf Sommer- und Weihnachtsmärkten (Novemberleuchten, Rosenfestival 4 Jahre hintereinander) (eingestellt)
  • Marmeladenverkäufe via Postversand (1 Jahr = Aufwand zu groß) (eingestellt)

Was haben wir im Einzelnen umgesetzt? (bitte anklicken)